Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Elektrotechnik und Informationstechnik - Master of Engineering (EI13-M)
— Elektrotechnik —

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Finanzwirtschaft für Ingenieure
Modulnummer : Semester : 2 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Master
Kompetenzen/Lernziele :

Dieser Kurs soll Ingenieuren helfen, ihre wirtschaftswissenschaftlich ausgebildeten Kollegen aus den Finanzabteilungen besser zu verstehen.

Nach Abschluss des Lernprozesses zu diesem Modul sind die Studierenden in der Lage,
• typische Finanzberichte zu lesen und die darin enthaltenen Kernaussagen zu erkennen,
• für Projekt- und Linienaufgaben wichtige Finanzkennzahlen zu interpretieren und zu hinterfragen,
• teilweise komplex anmutende Vorgaben aus den Finanzabteilungen ihres Unternehmens für ihre Mitarbeiter verständlich zu kommunizieren,

Wir werden uns in diesem Kurs zunächst die klassischen Finanzberichte von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung bis hin zu Liquiditäts- und Budgetplanungen unter die Lupe nehmen und lernen, welche Informationen (manchmal auch Geheimnisse) sich in diesen Berichten verbergen, was sie uns über die Vergangenheit und die Zukunft des Unternehmens erzählen.Weiterhin werden wir uns mir derivaten Finanzprodukten beschäftigen.

Die Lehrinhalte werden wir uns mit kleineren und größeren Fallstudien erarbeiten. Wichtig für die erfolgreiche Teilnahme an diesem Kurs ist die gründliche Vorbereitung auf die Präsenzveranstaltungen.
 

Lehrformen/Lernmethode : Seminaristische Vorlesung, Gruppenarbeiten, case studies, Praxisbeispiele und Präsentationen.
Eingangsvoraussetzungen : keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : D2 (Nichttechn. Wahlpflichtmodule) - Wählen Sie 5 ECTS-CP !
Sonstiges : Studienschwerpunkt: ET und IT; ggfs. Bezugsmodul (§ 6 Abs. 5 / FPO): keines
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur (oder Präsentation) ---
Gesamtprüfungsanteil : 5,56%
zugehörige Veranstaltungen :
2. Semester - Finanzwirtschaft für Ingenieure |  Umfang:  5 CP4V SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Jürgen BottLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Finanzwirtschaft für Ingenieure"

 Finanzwirtschaft für Ingenieure
Veranstaltungsnr : Semester : 2 Umfang : 5 CP4V SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : WS
Inhalt : 1. Strukturen von und Beziehungen zwischen Finanzberichten erkennen
2. Bilanz: Grundlegende Zusammenstellung von Vermögen und Eigentumsverhältnissen
3. Gewinn- und Verlustrechnung: Entwicklungen des Berichtszeitraums
4. Gewinn oder Liquidität: Wen interessiert es?
5. Die kleinen Geheimnisse: Wer suchet der findet!
6. Kosten- und Leistungsrechnung: Produktivität und was sonst noch zählt
7. Finanzplanung: Die Zukunft gestalten ...
8. Eigen- oder Fremdkapital: Wer soll das (die Ideen der Ingenieure) bezahlen?
9. Das Interesse von Investoren wecken und bewahren.
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe :

Rudolf, Heno, Jahresabschluss nach Handelsrecht, Steuerrecht und internationalen Standards (IFRS), Physica-Lehrbuch, neueste Auflage.

Stickney, C., Weil, R., Schipper, K., Francis, J., Financial Accounting, An introduction of concepts, methods, and uses. Latest edition

 Jiambalvo, J., Managerial Accounting. Latest edition

Cases Studies

Vorlesungsunterlagen (Teaching Notes , Technical Notes)

Geschäftsberichte
 

Lehrsprache : Deutsch
Teilprüfung :
Prüfungs-/Leistungsart Prüfungsform Prüfungsnr
Prüfungsleistung schriftlich ---
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 60 Stunden Präsenzzeit, 90 Stunden Selbststudium