Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Elektrotechnik und Informationstechnik - Master of Engineering (EI13-M)
— Elektrotechnik —

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Präsentationscoaching
Modulnummer : Semester : 2 Umfang : 2 CP2 SWS
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 60 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Master
Kompetenzen/Lernziele : Die Studierenden können eine zielgruppenorientierte und zielorientierte Präsentation strukturiert planen und durchführen. Ebenso können sie eine Diskussion im Anschluss leiten. Sie lernen verschiedene Mittel zur Visualisierung kennen und einsetzen. Neue Präsentationsmedien werden ausprobiert und kritisch diskutiert, so dass sie situationsabhängig und zielgruppenspezifisch eingesetzt werden können.  Die Studierenden sollen ihre individuellen Stärken erkennen und weiterentwickeln.
Lehrformen/Lernmethode : Präsenzvorlesung, praktische Übungen zu den jeweiligen Schwerpunkten, Halten verschiedener Präsentationen
Eingangsvoraussetzungen : keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : D2 (Nichttechn. Wahlpflichtmodule) - Wählen Sie 5 ECTS-CP !
Sonstiges : Studienschwerpunkt: ET und IT; ggfs. Bezugsmodul (§ 6 Abs. 5 / FPO): Präsentationstechnik im StG ET
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Hausarbeit ---
Gesamtprüfungsanteil : 2,22%
zugehörige Veranstaltungen :
2. Semester - Präsentationscoaching |  Umfang:  2 CP2V/Ü/S SWS
Modulverantwortlich :
Andrea Kropp, M.A.Link zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Präsentationscoaching"

 Präsentationscoaching
Veranstaltungsnr : Semester : 2 Umfang : 2 CP2V/Ü/S SWS
Kurzzeichen : PRÄSCO    Häufigkeit : WS
Inhalt :

• Darstellung unterschiedlicher Präsentationstypen
• Vorbereitung einer der jeweiligen Situation angepassten Präsentation
• Zielanalyse und -ausrichtung
• Zielgruppenanalyse und –ausrichtung
• Dramaturgie einer Präsentation
• Foliengestaltung und Medieneinsatz incl. Diskussion der Einsatzmöglichkeiten neuer technischer Präsentationsmöglichkeiten
• Sprechtechnik und körpersprachlicher Ausdruck
• Grundlagen zur Leitung einer Diskussion
• Durchführung mehrerer Präsentationen mit Videofeedback.

Schwerpunkt liegt auf der individuellen Weiterentwicklung der Teilnehmenden

Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : • Dall, Martin (2009): Sicher präsentieren - wirksamer vortragen. München: Redline-Verl.
• Feuerbacher, Berndt (2009): Professionell präsentieren in den Natur- und Ingenieurwissenschaften. Weinheim: Wiley-VCH.
• Herbig, Albert F. (2006): Vortrags- und Präsentationstechnik. Erfolgreich und professionell vortragen und präsentieren. 2. überarb. Aufl. Norderstedt: Books on Demand GmbH; Books on Demand.
Lehrsprache : Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang :
max. Teilnehmerzahl : 15
Arbeitsaufwand : 30 Stunden Präsenzzeit, 30 Stunden Selbststudium
Dozent/in :
Andrea Kropp, M.A.Link zu Details zur Person