Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Finanzdienstleistungen - Bachelor of Arts (Fidi13-B)

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Business Consulting I
Modulnummer : E.01 Semester : 6 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : BC I Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : SS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele :

Den Studenten wird die Vorgehens- und Arbeitsweise in Beratungsprojekten internationaler Unternehmensberatungen vermittelt. Dabei ist ein integraler Bestandteil der Aufbau des Wissens wie organisatorische, informationstechnische oder strategische Beratungsprojekte durchgeführt werden.

Die Studierenden

  • können die Aufgaben und Problemstellungen eines Unternehmensberaters beurteilen und in einen Gesamtzusammenhang einordnen (kognitive Fertigkeit, Analyse, Umsetzung),
  • können Unternehmensberatungen differenzieren und klassifizieren (kognitive Fertigkeit, Analyse, Umsetzung),
  • sind in der Lage, selbstständig die Anforderungen von Softwareprojekten zu analysieren und zu dokumentieren sowie daraus entsprechende Konzepte zu entwerfen (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer, selbstständiges Arbeiten),
  • können durch Projekte betriebswirtschaftliche Problemstellungen analysieren und die Umsetzung betriebswirtschaftlicher Organisationsstrukturen beurteilen (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer),
  • können Aufwands- und Risikoabschätzungen zur Angebotserstellung beurteilen (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung),
  • können ausgewählte Konzepte des Projektmanagement unterscheiden und erklären mit der grundlegenden Fachterminologie diese Ansätze anhand der Unternehmenswirklichkeit (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer),
  • überprüfen und bewerten die Methoden des Projektmanagements (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer),
  • entwickeln Projektsteuerungen auf Basis von Projekt-Scorecards innerhalb des Projektmanagements (praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer),
  • kennen und beurteilen Netzplantechniken und überwachen Projekte durch das Projektcontrolling (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umetzung, Transfer),
  • sind in der Lage, den Einfluss der emotionalen Intelligenz zu ermitteln (kognitive und praktische Fertigkeit, Selbstwahrnehmung, Analyse, Umsetzung, Transfer, ethisches Bewusstsein).
Lehrformen/Lernmethode : Theorie, praxisnahe Fallstudien, Übungen, problembasiertes Lernen, Seminaristisch (Kleingruppen), Kooperation mit Unternehmen
Eingangsvoraussetzungen :

Die Zugangsvoraussetzungen regelt die Prüfungsordnung

www.hs-kl.de/betriebswirtschaft/studierende/rechtsgrundlagen/pruefungsordnungen/

Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : E) Schwerpunktübergreifende Wahlbereiche
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Hausarbeit 4049
Teilleistungen :
Prüfungsform Prüfungsnr Gewichtung
Hausarbeit 4049 1/4
Klausur (90 Min) 4049 3/4
Gesamtprüfungsanteil : 2,46%
zugehörige Veranstaltungen :
6. Semester - Consultingprojekte - Methoden und Tools |  Umfang:  3 CP2 SWS
6. Semester - Übungen Consultingprojekte - Methoden und Tools |  Umfang:  2 CP2 SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Christian AicheleLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Michael JacobLink zu Details zur Person
Weitere Modulbetreuer :
Dipl.-Handelslehrer Andreas HeßLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Business Consulting I"

 Consultingprojekte - Methoden und Tools
Veranstaltungsnr : E.01-1 Semester : 6 Umfang : 3 CP2 SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt :

Den Studenten wird der Zusammenhang zwischen der Analyse betriebswirtschaftlicher Problemstellungen und der Umsetzung betriebswirtschaftlicher Organisationsstrukturen durch Projekte vermittelt. Bestandteile sind:

  • Arten und Formen von Consultingprojekten
  • Projektentscheidungen
  • Akquisition und Angebotserstellung
  • Projektauftrag
  • Aufgaben und Inhalte des Projektmanagement
  • Unterschiede und Inhalte des DV-Projektmanagement
  • Projektvorgehensmethoden und -tools
  • Projektorganisation
  • Projektplanung
  • Projektsteuerung auf Basis von Projekt-Scorecards
  • Netzplantechnik
  • Petri-Netze
  • Projektcontrolling
  • Einfluss der emotionalen Intelligenz
Empfohlene Literatur :
  • Projektmanagement, Kohlhammer 2006
  • Aichele, Christian: Best Practices in Projekten, VDM 2008
  • Boy, Jacques; Dudek, Christian; Kuschel, Sabine.: Projektmanagement: Grundlagen, Methoden und Techniken, 10. Auflage, Gabal Verlag, Offenbach, 2002
  • Kellner, H.: Die Kunst DV-Projekte zum Erfolg zu führen, Hanser Verlag, München – Wien, 1994
  • Kellner, H.: Projekte konfliktfrei führen, Hanser Verlag, München – Wien, 1996
  • Klose, B.: Projektabwicklung, 2. Auflage, Wirtschaftsverlag Carl Überreuther, Wien 1995
  • Steinbuch, Pitter, A.: Projektorganisation und Projektmanagement, Friedrich Kiehl Verlag GmbH, Ludwigshafen, 1998
  • Christel Niedereichholz: Unternehmensberatung, Bd.1, Beratungsmarketing und Auftragsakquisition
  • Christel Niedereichholz: Unternehmensberatung 2. Auftragsdurchführung und Qualitätssicherung. 
Lehrsprache : Literatur: Englisch und Deutsch
Lehrveranstaltung: Englisch und Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang :
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 66 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : Workload: 90 Std.
Dozent/in :
Prof. Dr. Christian AicheleLink zu Details zur Person

 Übungen Consultingprojekte - Methoden und Tools
Veranstaltungsnr : E.01-2 Semester : 6 Umfang : 2 CP2 SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt : Laborübung: Projektmanagementsoftware, MS Project, Analyse- und Modellierungssoftware, ARIS Toolset, Visio Professional, Bizagi Process Modeler, FreeMind
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : ARIS Business Suite,
Visio Professional,
MS Project,
MS Office Tools,
Bizagi Process Modeler,
FreeMind
Lehrsprache : Literatur: Englisch und Deutsch
Lehrveranstaltung: Englisch und Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang :
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 36 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : Workload: 60 Std.
Dozent/in :
Prof. Dr. Christian AicheleLink zu Details zur Person