Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Information Management - Bachelor of Science (IM13-B)

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Betriebliche Informationssysteme und E-Business
Modulnummer : B.06 Semester : 6 Umfang : 8 CP6 SWS
Kurzzeichen : BIS Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 240 h 
    Häufigkeit : SS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele :

Die Studierenden

  • kennen wichtige Funktionen von Informationssystemen und E-Business in der Industrie, bei Finanzdienstleistungsunternehmen und im Handel (theoretisches und methodisches Wissen),
  • kennen die Charakterisierung des Handels sowie die Darstellung von Handelsinformationssystemen (theoretisches und methodisches Wissen),
  • kennen Einführungsmethoden und kritische Erfolgsfaktoren bei der Einführung von betrieblichen Informationssystemen (theoretisches Wissen),
  • können verschiedene Prozesse aus dem Finanzdienstleistungsbereich in IT-Systemen abbilden (kognitive und praktische Fertigkeit, Analyse, Umsetzung, Transfer),
  • verstehen unterschiedliche Geschäftsprozesse und -modelle im Handel (theoretisches und methodisches Wissen, kognitive Fertigkeit, Analyse),
  • können die in Unternehmen im Einsatz befindlichen Handelsinformationssysteme charakterisieren und untersuchen (praktische Fertigkeit, Anaylse, Umsetzung, Transfer, Leistungsbereitschaft).
Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung, seminaristischer Unterricht in Kleingruppen sowie Präsentationen aktueller vorlesungsbegleitender Inhalte
Eingangsvoraussetzungen : keine
Modulgruppe : B) Spezialisierungsmodule
Sonstiges :

Verwendbarkeit in anderen Modulen:

  • Modul: Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und Unternehmensführung (BWL) (A.02); Studiengang: Information Management PO2013.
  • Modul: Finanz- und Rechnungswesen (A.04); Studiengang: Information Management PO2013.
  • Modul: Wirtschaftsinformatik (B.01); Studiengang: Information Management PO2013.
  • Modul: Modellierung Betrieblicher Leistungsprozess (BLP) (B.02); Studiengang: Information Management PO2013.
  • Modul: IT-orientiertes Finanz- und Rechnungswesen (IT-FiRe) (B.03); Studiengang: Information Management PO2013.
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur (180 Minuten) 4074
Gesamtprüfungsanteil : 3,98%
zugehörige Veranstaltungen :
6. Semester - Industrieinformationssysteme |  Umfang:  3 CP2V/P SWS
6. Semester - Finanzinformationssysteme |  Umfang:  3 CP2V/P SWS
6. Semester - Handelsinformationssysteme |  Umfang:  2 CP2V/P SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Ruth BartelsLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Michael JacobLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Betriebliche Informationssysteme und E-Business"

 Industrieinformationssysteme
Veranstaltungsnr : B.06-1 Semester : 6 Umfang : 3 CP2V/P SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt : Die Studierenden sollen lernen, wie die Geschäftsprozesse eines Industrieunternehmens durch moderne integrierte Anwendungssysteme unterstützt werden. Sie gewinnen einen Überblick über die Anwendungsklassen eines Industriebetriebs, die von der Fertigungsebene über die Fertigungsleitebene (Manufacturing Execution Systems) bis zur Unternehmensleitebene (Enterprise Resource Planning) reicht. Die Analyse repräsentativer detaillierter Leistungsprozesse lässt die Studierenden die funktionale Breite und Tiefe erkennen, die das integrierte Informationssystem eines Industriebetriebs aufweisen muss.
Empfohlene Literatur :
  • Mertens, P., Griese, J.: Integrierte Informationsverarbeitung 1. Operative Systeme in der Industrie, Gabler Verlag, Wiesbaden, aktuelle Auflage.
  • Mertens, P., Meier, M. C.: Integrierte Informationsverarbeitung 2. Planungs- und Kontrollsysteme in der Industrie. Gabler Verlag, Wiesbaden, aktuelle Auflage.
  • Laudon, K. C., Laudon J. P. , Schoder, D.: Wirtschaftsinformatik. Eine Einführung. Pearson Studium, München, aktuelle Auflage.
  • Bracht, U. et al.: Digitale Fabrik. Methoden und Praxisbeispiele, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Werner, H.: Supply Chain Management. Grundlagen, Strategien, Instrumente und Controlling, Gabler Verlag, Wiesbaden, aktuelle Auflage.
  • Weitere Literatur ergibt sich aus den Vorlesungsinhalten.
Lehrsprache : Deutsch
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 66 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : 90 Stunden Workload
Dozent/in :
Prof. Dr. Ruth BartelsLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Michael JacobLink zu Details zur Person

 Finanzinformationssysteme
Veranstaltungsnr : B.06-2 Semester : 6 Umfang : 3 CP2V/P SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt : Innerhalb des zweiten Teils der Vorlesung Betriebliche Informationssysteme werden Funktionen von Informationssystemen aus dem Bereich der Banken und Versicherungen betrachtet. Dabei sollen die Studierenden theoretisches und praktisches Wissen miteinander kombinieren und anhand von ausgewählten Beispielen Prozesse aus dem Finanzdienstleistungsbereich in IT-Systemen abbilden.
Empfohlene Literatur :
  • Mayer zu Selhausen, H.: Bankinformationssysteme, Schaeffer Poeschel Verlag, Stuttgart, aktuelle Auflage.
  • Jacob, M.: Informationsorientiertes Management. Ein Überblick für Studierende und Praktiker, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Wieczorrek, H. W.; Mertens, P.: Management von IT-Projekten. Von der Planung zur Realisierung, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Krcmar H., Schwarzer B.: Wirtschaftsinformatik. Grundlagen betrieblicher Informationssysteme, Schaeffer Poeschel Verlag, Stuttgart, aktuelle Auflage.
  • Heinrich L. J.; Stelzer, D.: Informationsmanagement. Grundlagen, Aufgaben, Methoden, Oldenbourg Verlag, München, aktuelle Auflage.
  • Weitere Literatur ergibt sich aus den Vorlesungsinhalten.
Lehrsprache : Literatur: Deutsch / Englisch
Lehrveranstaltung: Deutsch
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 66 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : 90 Stunden Workload
Dozent/in :
Prof. Dr. Ruth BartelsLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Michael JacobLink zu Details zur Person

 Handelsinformationssysteme
Veranstaltungsnr : B.06-3 Semester : 6 Umfang : 2 CP2V/P SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt : Innerhalb des dritten Teils der Vorlesung Betriebliche Informationssysteme werden Handelsinformationssysteme aus dem Bereichen des Groß- und Einzelhandels und dem E-Commerce betrachtet (elektronische Märkte, Online-Auktionen). Dabei sollen die Studierende theoretisches und praktisches Wissen miteinander kombinieren und anhand von ausgewählten Beispielen die im Einsatz befindlichen Handelsinformationssysteme näher untersuchen.
Empfohlene Literatur :
  • Becker, J.; Schütte, R.: Handelsinformationssysteme, Redline Wirtschaft Verlag, Frankfurt am Main, aktuelle Auflage.
  • Heinemann, G.: Der neue Online-Handel, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Hertel, J.; Zentes, J.; Schramm-Klein, H.: Supply-Chain-Management und Warenwirtschaftssysteme im Handel, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Liebmann, H.-P., J.; Zentes, J.; Swoboda, B.: Handelsmanagement, Vahlen Verlag, Wiedbaden, aktuelle Auflage.
  • Meier, A.; Stormer, H.: eBusiness & eCommerce. Management der digitalen Wertschöpfungskette, Springer Verlag, Berlin u. a., aktuelle Auflage.
  • Weitere Literatur ergibt sich aus den Vorlesungsinhalten.
Lehrsprache : Literatur: Deutsch
Lehrveranstaltung: Deutsch
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 36 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : 60 Stunden Workload
Dozent/in :
Prof. Dr. Ruth BartelsLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Michael JacobLink zu Details zur Person