Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Finanzdienstleistungen - Bachelor of Arts (Fidi13-B)

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Finanz- und Wirtschaftsmathematik
Modulnummer : B.03 Semester : 3 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : Mathe II Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele : Die Studierenden
• kennen die zentralen Instrumente der Zins- und Rentenrechnung und wenden diese sicher zur Bewertung finanzwirtschaftlicher Zahlungsströme an (theoretisches und methodisches Wissen, Umsetzung),
• verwenden das grundlegende Instrumentarium der Rentenrechnung zur Modellierung von Zins- und Tilgungsplänen bei unterschiedlichen Darlehensvarianten der Praxis (theoretisches und methodisches Wissen, praktische Fertigkeit, Umsetzung),
• sind in der Lage, sichere und unsichere Finanzprodukte mit modernen Ansätzen der Finanzmathematik zu analysieren und zu bewerten (theoretisches und methodisches Wissen, praktische Fertigkeit, Umsetzung, Analyse),
• sind in der Lage, Investitionen bzw. Investitionsvorhaben mit geeigneten Instrumenten quantitativ zu bewerten und diese Techniken insbesondere in der Lebensversicherung durch Renditeberechnungen auf praktische Problemstellungen im Bereich der Finanzdienstleistungen anzuwenden (theoretisches und methodisches Wissen, Umsetzung, praktische Fertigkeit).
Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung mit integrierten Präsenzübungen
Eingangsvoraussetzungen : Keine
Modulgruppe : B) Spezialisierungsmodule
Sonstiges : Verwendung in anderen Modulen: Dieses Modul wird in folgenden Modulen des Studiengangs Finanzdienstleistungen verwendet:
- B.09: Risikomanagement
- C.07: Financial Planning
- C.13: Simulationstechnik
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur (120 Minuten) 4014
Gesamtprüfungsanteil : 2,46%
zugehörige Veranstaltungen :
3. Semester - Finanz- und Wirtschaftsmathematik |  Umfang:  5 CP4 SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Klaus J. SchröterLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Finanz- und Wirtschaftsmathematik"

 Finanz- und Wirtschaftsmathematik
Veranstaltungsnr : B.03-1 Semester : 3 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : Mathe II    Häufigkeit : WS
Inhalt : 1. Zinsrechnung
1.1. Einfache jährliche Zinsrechnung
1.2. Einfache unterjährige
1.3. Zinseszinsrechnung
1.4. Unterjährige Zinseszinsrechnung
1.5. Effektiver Jahreszins und konformer Periodenzins
1.6. Stetige Verzinsung
2. Rentenrechnung
2.1. Nachschüssige Rente
2.2. Vorschüssige Rente
2.3. Rentenzahlung bei Startkapital
2.4. Ewige Rente
2.5. Unterjährige Rentenzahlung bei jährlicher Verzinsung
2.6. Dynamisch steigende Renten
3. Tilgungsrechnung
3.1. Jährliche Ratentilgung
3.2. Unterjährige Ratentilgung
3.3. Jährliche Annuitätentilgung
3.4. Unterjährige Annuitätentilgung
4. Finanzprodukte mit unsicheren Zahlungen
4.1. Charakterisierung
4.2. Bewertung
5. Investitionsrechnung
5.1. Methoden der Investitionsrechnung
5.2. Renditeberechnung in der Lebensversicherung
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : Bieg, H., Kußmaul, H.: Investition, 2. Auflage, Vahlen, 2009.
Bitz, M., Stark, G.: Finanzdienstleistungen, 8. Auflage, Oldenbourg, 2008.
Cremers, H.: Mathematik für Wirtschaft und Finanzen, 2. erw. Auflage, Frankfurt-School-Verlag, Frankfurt a.M., 2011.
Däumler, K.-D.: Grundlagen der Investitions- und Wirtschaftlichkeitsrechnung, 12. Auflage, NWB-Verlag, 2007.
Führer, Ch.: Kompakt-Training Wirtschaftsmathematik, 2. Auflage, Kiehl, 2008.
Görg, A.: Grundlagen der Finanzmathematik und Statistik, Frankfurt-School-Verlag, 2. Auflage, 2006.
Hull, J.: Optionen, Futures und andere Derivate, 7. Auflage, Pearson Studium, 2009.
Hull, J.: Optionen, Futures und andere Derivate: Das Übungsbuch, 7. Auflage, Pearson Studium, 2009.
Kamps, U., Cramer, E., Oltmanns, H.: Wirtschaftsmathematik - Einführendes Lehr- und Arbeitsbuch, 3. Auflage, Oldenbourg, 2009.
Kobelt, H., Schulte, P.: Finanzmathematik, 8. Auflage, NWB-Verlag, 2006.
Renger, K.: Finanzmathematik mit Excel, 3. Auflage, Gabler, 2011.
Olfert, K., Reichelt, Ch.: Investition, 11. Auflage, Kiehl, 2009.
Sydsæter, K., Hammond, P.: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, 3. Auflage, Pearson Studium, 2008.
Wüst, K.: Finanzmathematik, Gabler, 2006.
Lehrsprache : Deutsch
Arbeitsaufwand : 48 Stunden Präsenzzeit, 102 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : Workload: 150 Std.
Dozent/in :
Prof. Dr. Jürgen BottLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Klaus J. SchröterLink zu Details zur Person