Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Finanzdienstleistungen - Bachelor of Arts (Fidi13-B)

Modulbeschreibung — PO 2013   Print Curriculum

 Mikroökonomie
Modulnummer : A.02 Semester : 1 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : VWL I Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele :

Die Studierenden:

• erkennen, dass in einer Welt knapper Güter und Ressourcen von den Wirtschaftssubjekten regelmäßig Wahlentscheidungen unter Abwägung von Nutzen und Kosten getroffen werden müssen (theoretisches und methodisches Wissen) und dass dieses Prinzip auch auf nicht-ökonomische Bereiche des Lebens übertragbar ist (kognitive Fertigkeit, Analyse und Transfer)
• kennen Zielsetzungen wirtschaftlichen Handelns unter Restriktionen (theoretisches und methodisches Wissen) und können mit Hilfe ökonomischer Begriffe, Modelle und Theorien argumentieren, (kognitive Fertigkeit, Analyse und Transfer, kommunikative Kompetenz),
• erkennen Marktprozesse als Ergebnis einzelwirtschaftlicher Entscheidungen und Verhaltensweisen und staatlicher Rahmenbedingungen (theoretisches und methodisches Wissen),
• verstehen die Bedeutung des Preissystems und des Wettbewerbs für das allgemeine Marktgleichgewicht und können mögliche allokative und distributive Folgen staatlicher Eingriffe in das Preissystem sowie von Wettbewerbsbeschränkungen darstellen (kognitive Fertigkeit, Analyse und Transfer)
 

Lehrformen/Lernmethode : Problembasiertes Lernen, Unterrichtsgespräch, Fallstudien, Übungen
Eingangsvoraussetzungen : Keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : A) Fachliche Grundlagen und Vertiefungsmodule
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur (120 Minuten) 4002
Gesamtprüfungsanteil : 2,46%
zugehörige Veranstaltungen :
1. Semester - Mikroökonomie |  Umfang:  5 CP4 SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Lothar AuchterLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Marc PiazoloLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Karlheinz PohmerLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Mikroökonomie"

 Mikroökonomie
Veranstaltungsnr : A.02-1 Semester : 1 Umfang : 5 CP4 SWS
Kurzzeichen : VWL I    Häufigkeit : WS
Inhalt :

1. Grundlagen wirtschaftlichen Handelns
1.1. Ökonomisches Denken und Prinzipien
1.2. Denkmodelle als Analysemittel (mathematische/graphische)
1.3. Unterschiedliche Marktformen

2. Mikroökonomische Fundierung der Preisbildung in Wettbewerbsmärkten
2.1. Haushaltstheorie
2.1.1. Budgetbeschränkung
2.1.2. Präferenzen
2.1.3. Konsumentscheidung
2.1.4. Einkommens- und Substitutionseffekt
2.1.5. Nachfrage eines Haushaltes und des Gesamtmarktes
2.2. Unternehmenstheorie
2.2.1. Technologie und Gewinnmaximierung
2.2.2. Kostenminimierung
2.2.3. Kostenkurven
2.2.4. Angebot der Unternehmung und einer Branche
2.3. Besondere Märkte: z.B. Netzwerktechnologien

3. Preisbildung auf unvollkommenen Märkten
3.1. Monopol
3.2. Oligopol
3.2.1. Strategiewahl im Duopol
3.2.2. Spieltheorie
3.3. Monopolistische Konkurrenz

4. Funktionen des Wettbewerbs

Die Lehrveranstaltung wird mit Übungsteilen und aktuellen Fallbeispielen angereichert.

Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : Beutel, J.: Mikroökonomie, Oldenbourg München 2006.
Krugman, P., Wells, R.: Economics, 2nd edition Worth Publishers 2009.
Krugman, P., Wells, R.: Microeconomics, Worth Publishers 2004.
Mankiw, N. G.: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre, 4. Auflage Schäffer Poeschel, Stuttgart 2008.
Piazolo, M.: Mikroökonomische Grundlagen der Volkswirtschaftslehre I, Haushaltstheorie, fH Kaiserslautern 2010.
Piazolo, M.: Mikroökonomische Grundlagen der Volkswirtschaftslehre II, Unternehmenstheorie, fH Kaiserslautern 2010.
Piazolo, M.: Mikroökonomische Grundlagen der Volkswirtschaftslehre III, Preisbildung auf unvollkommenen Märkten, fH Kaiserslautern 2010.
Pindyck, R., Rubinfeld, D.: Mikroökonomie, 8. aktualisierte Auflage Pearson Studium München 2009.
Siebert, H.; Lorz, O.: Einführung in die Volkswirtschaftslehre, 15. Auflage Kohlhammer 2006.
Stiglitz, J.E.; Walsh, C.E. Mikroökonomie, Band I zur Volkswirtschaftslehre, 4. Auflage Oldenbourg München 2010.
Varian, H.: Grundzüge der Mikroökonomie, 7. Auflage, Oldenbourg Verlag, München 2007.
Varian, H.R.: Intermediate Microeconomics, A Modern Approach, 8th edition W.W. Norton & Company, New York 2010.
Lehrsprache : Literatur: Deutsch und Englisch
Lehrveranstaltung: Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 48 Stunden Präsenzzeit, 102 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : Workload: 150 Std.
Dozent/in :
Prof. Dr. Marc PiazoloLink zu Details zur Person
Prof. Dr. Karlheinz PohmerLink zu Details zur Person