Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Medizin- und Biowissenschaften - Bachelor of Science (MBW20-B)

Modulbeschreibung — PO 2020   Print Curriculum

 Neurowissenschaften
Modulnummer : B-MBW11.4 Semester : 6 Umfang : 7 CP
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 210 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele :

Der Inhalt dieser Veranstaltung umfasst drei Bereiche der Hirnforschung. Dabei werden zum einen Aspekte der Neuroanatomie mit dem Makro- und mikroskopischer Aufbau des Nervensystems behandelt (Kartierung des Gehirns, funktionelle Bereiche). Zum anderen werden zellbiologische Aspekte mit der Einführung der unterschiedlichen Zellarten und Subtypen des Gehirns besprochen (neuronale und gliale Varianten). Als drittes werden grundlegende Aspekte der Neurophysiologie (Reizentstehung und -weiterleitung) behandelt, sowie mit Modellen zur synaptischen Plastizität vertiefte Einblicke in die Funktionsweise des Gehirns gegeben. In allen Bereichen werden Einblicke in die Methoden der neurobiologischen Analyse gegeben.

Die Studierenden kennen den Aufbau und die Struktur der Nervensysteme von Säugetieren sowie deren Entwicklung. Weiterhin kennen sie die grundlegenden funktionellen und neurophysiologischen Prozesse von wesentlicher Aufgaben der Nervensysteme (z.B. Lernen). Ein Teil dieser Prozesse erarbeiten sich die Studierenden in einem virtuellen Labor zur Neurophysiologie selber. Dabei lernen sie auch Methoden kennen, mit denen das Nervensystem untersucht werden kann.

Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung, Virtuelles Labor
Eingangsvoraussetzungen : Keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : Technische Wahlpflichtfächer (Mobilitätsfenster)
Anmeldeformalitäten : Anmeldung zum Technischen WPF erfolgt über Campus Board. Anmeldung zur Klausur erfolgt über das Portal HIS.
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Kombinierte Prüfung (120 Minuten) 4316
Gesamtprüfungsanteil : 12,8%
zugehörige Veranstaltungen :
6. Semester - Grundlagen der Neurowissenschaften |  Umfang:  7 CP
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. rer. nat. Holger RabeLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Neurowissenschaften"

 Grundlagen der Neurowissenschaften
Veranstaltungsnr : Semester : 6 Umfang : 7 CP
Kurzzeichen :    Häufigkeit : WS
Kompetenzen/Lernziele : Siehe Modulbeschreibung
Inhalt : In der Vorlesung werden insbesondere diese Themen behandelt: Aufbau der Nervensysteme insbesondere des Menschen; Informationsweiterleitung und Synapse allgemein; die verschiedenen Neurotransmittersysteme; die Neurogenese im sich entwickelnden und im adulten Gehirn; Planung, Ablauf, Steuerung/Kontrolle von Bewegung; das Enzephalogramm (EEG); der Schlaf.
Darüber hinaus werden im Vorlesung/Seminar Anteil die wichtigsten Methoden der zellulären Elektrophysiologie vorgestellt bzw. von den Studierenden erarbeitet. Obwohl dies auch klassische Methoden beinhaltet, liegt der Fokus auf den modernen Ansätzen. Insbesondere die "patch-clamp" Technik mit ihren Varianten und die Technik der "Multi-Electrode-Array" (MEA)-Messungen mit ihren Möglichkeiten werden besprochen. Darüber hinaus werden die verschiedenen Ionenkanal Familien und deren Eigenschaften Rezeptoren vorgestellt und ein Einblick in deren Zusammenspiel wird im virtuellen Labor erarbeitet.
Empfohlene Literatur :

Neurowissenschaften, (Hrsg: A. Engel), Springer Verlag (2018).

"Purves (2019): Neuroscience" ( englischsprachiges Klassiker-Lehrbuch.
"Kandel (2012): Principles of Neuroscience". (sehr umfangreiches englischsprachiges Lehrbuch)

Lehrsprache : Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 44 Stunden Präsenzzeit, 166 Stunden Selbststudium
Dozent/in :
Prof. Dr. rer. nat. Holger RabeLink zu Details zur Person