Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Medizin- und Biowissenschaften - Bachelor of Science (MBW20-B)

Modulbeschreibung — PO 2020   Print Curriculum

 Onkologie
Modulnummer : B-MBW11.1 Semester : 6 Umfang : 7 CP
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 210 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele :
  • Die Studierenden kennen die wichtigsten Eigenschaften und Folgen der Krankheit Krebs. Sie können menschliche Tumoren nach verschiedenen Kriterien einteilen.
  • Sie kennen die internen und externen Ursachen der Tumorentstehung auf molekularer, zellulärer und physiologischer Ebene. Sie kennen die wichtigsten Unterschiede zwischen einer normalen Zelle und einer Tumorzelle. Sie kennen die einzelnen Stufen, über die sich ein Tumor aus Normalgewebe entwickelt.
  • Die Studierenden kennen die wichtigsten instrumentellen und nicht instrumentellen Methoden und deren Detektionskriterien und -parameter der (Früh-)Diagnose von Krebs.
  • Sie wissen, an welchen Ansatzpunkten potentielle und klinisch einsetzbare Krebstherapeutika angreifen. Sie kennen die wichtigsten Krebsmedikamente und können deren grundlegenden Wirkungen und Nebenwirkungen beschreiben oder ableiten.
  • Die Studierenden wissen, wie das Risiko der Entstehung eines Tumors durch externe Maßnahmen und eigenem Verhalten erhöht oder verringert werden kann.
Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung
Eingangsvoraussetzungen : Keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : Technische Wahlpflichtfächer (Mobilitätsfenster)
Anmeldeformalitäten : Anmeldung zum Technischen WPF erfolgt über Campus Board. Anmeldung zur Klausur erfolgt über das Portal HIS.
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur (120 Minuten) 3769
Gesamtprüfungsanteil : 12,8%
zugehörige Veranstaltungen :
6. Semester - Onkologie |  Umfang:  7 CP
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Dr. Oliver MüllerLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Onkologie"

 Onkologie
Veranstaltungsnr : Semester : 6 Umfang : 7 CP
Kurzzeichen :    Häufigkeit : WS
Kompetenzen/Lernziele : Siehe Modulbeschreibung
Inhalt :
  • Relevanz, Definition und Einteilung der Krankheit.
  • Interne und externe Ursachen der Tumorentstehung, Unterschiede zwischen normaler Zelle und Tumorzelle, Entwicklung eines Tumors aus Normalgewebe, Folgen eines Tumors auf die gesamte Physiologie.
  • intrazelluläre Signalwege, deren Fehlregulation zum Übergang einer normalen in eine Tumorzelle führen kann
  • (Früh-)Diagnose von Krebs, bildgebende, instrumentelle und molekulare Verfahren.
  • Krebstherapie, klassische, moderne und innovative Krebstherapeutika, Wirkungen und Nebenwirkungen.
  • Modulation des Tumorrisikos durch externe Maßnahmen.
Empfohlene Literatur : Wagener und Müller: Molekulare Onkologie, Thieme Verlag 2009
Wagener, Stocking, Müller: Cancer Signalling, Wiley/VCH 2016
http://www.youtube.de/onkoview
Weinberg: The biology of cancer, Garland Publishing 2014
Lehrsprache : Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 44 Stunden Präsenzzeit, 166 Stunden Selbststudium
Dozent/in :
Prof. Dr. Dr. Oliver MüllerLink zu Details zur Person