Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

IT Analyst - Bachelor of Science (ITA18-B)

Modulbeschreibung — PO 2018   Print Curriculum

 Usability Engineering
Modulnummer : Semester : 6 Umfang : 5 CP
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : SS Modulniveau : Bachelor
Kompetenzen/Lernziele : Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über grundlegende relevante Theorien und Modelle für den Bereich Usability Engineering und dessen Abgrenzung zu User Experience. Neben einem Überblick über Usability Lifecycle Modelle werden den TeilnehmerInnen Richtlinien (z.B. Normen, Heuristiken, UI Pattern) vermittelt, die sie bei der Gestaltung von Software-Systemen mit guter Usability und positiver User Experience unterstützen.
Ergänzend zu den Lerninhalten des Moduls Human Computer Interaction, werden in diesem Modul Methoden des UCD vermittelt, die die TeilnehmerInnen in die Lage versetzen, Anforderungen in konkrete Gestaltungslösungen zu übertragen und diese aus Nutzersicht zu evaluieren. Dies umfasst die Vermittlung von Kenntnissen zu Kreativitätsprozessen und ? techniken, Techniken und Werkzeuge zum Prototyping sowie Techniken zur (kontinuierlichen) Evaluation durch Experten und Nutzer.
Das Wissen über die vorgestellten theoretischen Grundlagen desUsability Engineerings bzw. User Experience Engineerings wird durch praktische Übungen vertieft.
Lehrformen/Lernmethode : Einführende Vorlesung mit praktischen Übungen, Leseanleitungen, in elektronischer Form bereitgestellte Studientexte mit Übungsaufgaben zur Selbstkontrolle, schriftliche Aufgaben mit Abgabe und Korrektur.
Die Bereitstellung der Studientexte, die Einreichung der bearbeiteten Aufgaben und die Onlinebetreuung erfolgen über die vom VCRP bereitgestellte E-Learning Plattform (E-Mail, Foren, Wiki, virtuelles Klassenzimmer, etc.)
Eingangsvoraussetzungen : Keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur 3548
Gesamtprüfungsanteil : 3,0%
zugehörige Veranstaltungen :
6. Semester - Usability Engineering |  Umfang:  5 CP
Modulverantwortlich :
Anne HeßLink zu Details zur Person
Weitere Modulbetreuer :
Claudia Nass BauerLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Usability Engineering"

 Usability Engineering
Veranstaltungsnr : Semester : 6 Umfang : 5 CP
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt :
  • Allgemeine Einführung
  • Was ist Usability?
  • Was ist User Experience?
  • Methoden und Prozessmodelle des Usability & User Experience Engineering
  • Theoretische Grundlagen zu
  • Heuristiken, Normen und Designprinzipien
  • UI Design Patterns
  • Kreativitätsprozesse und Kreativitätstechniken
  • Recherche und Praktische Anwendung von Gestaltungs- und Evaluationsmethoden des nutzerzentrierten Designs
  • Designmethoden: Paper-Protoyping, Wireframes und visuelles Design
  • Ideenfindung, Umsetzung und Evaluation interaktiver Prototypen
Empfohlene Literatur :
  • Deborah J. Mayhew. 1999. The usability engineering lifecycle. In CHI '99 Extended Abstracts on Human Factors in Computing Systems (CHI EA '99). ACM, New York, NY, USA, 147-148.
  • Karen Holtzblatt and Hugh Beyer. 2014. Contextual Design: Evolved. Morgan & Claypool Publishers.
  • Jakob Nielsen. 1994. Usability inspection methods. In Conference Companion on Human Factors in Computing Systems (CHI '94), Catherine Plaisant (Ed.). ACM, New York, NY, USA, 413-414.
  • Jeff Gothelf and Josh Seiden. 2013. Lean UX: Applying lean principles to improve user experience. OReilly Media, Inc., Sebastopol, CA.
  • Bill Buxton. 2007. Sketching User Experiences: Getting the Design Right and the Right Design. Morgan Kaufmann Publishers Inc., San Francisco, CA, USA.
  • William Van Hecke. 2013. Learning iOS Design: A Hands-On Guide for Programmers and Designers (1st ed.). Addison-Wesley Professional.
  • Brian Still,? Kate Crane. 2017. Fundamentals of User-Centered Design: A Practical Approach. CRC Press
Lehrsprache : Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Details zum Arbeitsaufwand :

150 Stunden insgesamt, davon:

16 Stunden Anwesenheit in Präsenzphase
24 Stunden Online-Studium
90 Stunden Selbststudium und Bearbeitung von Übungsaufgaben
20 Stunden Wiederholung und Prüfungsvorbereitung

Dozent/in :
Anne HeßLink zu Details zur Person
Claudia Nass BauerLink zu Details zur Person