Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Master Elektrotechnik berufsbegleitend - Master of Engineering (ET17-M)

Modulbeschreibung — PO 2018   Print Curriculum

 Technische Optik
Modulnummer : Semester : 2 Umfang : 5 CP2 SWS
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 150 h 
    Häufigkeit : SS Modulniveau : Master
Kompetenzen/Lernziele :

Die mit diesem Modul angestrebten Kompetenzen sollen die Studierenden bzw. Absolventen in die Lage versetzen,

  • Phänomene und Anwendungsmöglichkeiten der technischen Optik im Bereich bestehender und neuer Technologien, bis hin zu neuesten Computertechnologien (Quantenoptik) grundlegend zu verstehen und nutzen
  • die verschiedenen Modelle der Optik zu verstehen und das jeweils richtige Modell anzuwenden
  • die Möglichkeiten und Grenzen optischer Systeme auf Basis der zur Verfügung stehenden optischen Materialien zu verstehen
  • die Grundbegriffe der Strahlungsphysik und der Lichttechnik zu kennen und zu verstehen
  • zielgerichtet die erworbenen Kompetenzen anzuwenden, um komplexe Aufgaben der technischen Optik zu lösen
  • optisch basierte Messsysteme, wie sie beispielsweise in einem Roboter-Mensch-Umfeld zum Einsatz kommen, zu konzipieren und zu nutzen; begleitende Übungen unterstützen das Selbststudium.
Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung mit integrierten Rechenübungen
Eingangsvoraussetzungen : keine formalen Eingangsvorausetzungen
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Modulgruppe : B1_(Wahlpflichtmodule_Technisch, Mentorbegleitete praktische Tätigkeit [MpT])
Anmeldeformalitäten : HIS-QIS
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulprüfung :
Prüfungsform Prüfungsnr
Klausur 1761
Gesamtprüfungsanteil : 5,56%
zugehörige Veranstaltungen :
2. Semester - Technische Optik |  Umfang:  5 CP2V/Ü SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. rer. nat. Uwe KrönertLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Technische Optik"

 Technische Optik
Veranstaltungsnr : Semester : 2 Umfang : 5 CP2V/Ü SWS
Kurzzeichen :    Häufigkeit : SS
Inhalt :
  • Modelle der Optik: Strahlenoptik, Quantenoptik, Wellenoptik
  • Grundlagen der technischen Optik, Optische Materialien, Reflexion, Brechung, Dispersion, Beugung, Abbildung mit Linsen, Bilderzeugung, Bildfehler, optische Messverfahren, Faseroptik, Interferenz, dünne Schichten.
  • Die Vorlesung ist an Anwendungen und Beispielen orientiert.
Empfohlene Literatur :
  • Bergmann-Schäfer: ?Optik?;
  • Physik. Bachelor-Edition von David Halliday, Robert Resnick, Jearl Walker, Stephan W. Koch;
  • Physik., P. A. Tipler, G. Mosca, D. Pelte, M. Basler.
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : Zum Modul wird ein Script oder eine Leseanleitung für ein Buch erstellt.
Die Veranstaltung wird durch e-Learning-Komponenten, basierend auf openOLAT und/oder individuelle e-learning Tools, wie z.B. Bridget (virtuell Classroom/Online-Sprechstunde) unterstützt.
Lehrsprache : Deutsch
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 23 Stunden Präsenzzeit, 127 Stunden Selbststudium
Details zum Arbeitsaufwand : 28 Präsenzveranstaltungen à 45 Minuten + 1 Klausur à 90 Minuten; 127 Stunden Vor- und Nachbereitung
Dozent/in :
Prof. Dr. rer. nat. Uwe KrönertLink zu Details zur Person