Campusboard Logo Studienverzeichnis

→ Alle Studiengänge im Überblick
Sprache: 
  German  English

 

Virtual Design - Master of Arts (VD_MA 17)

Modulbeschreibung — PO 2017   Print Curriculum

 Theorie und Geschichte
Modulnummer : M82 Semester : 1 Umfang : 6 CP4 SWS
Kurzzeichen : Dauer : 1 Semester Arbeitsaufwand : 180 h 
    Häufigkeit : WS Modulniveau : Master
Kompetenzen/Lernziele : Die Studierenden verfügen am Ende des Moduls über umfangreiche Kenntnisse der Kulturgeschichte der Medien sowie über die Befähigung, gegenwärtige medien- und raumtheoretische Positionen und Problemstellungen zu verstehen und zu reflektieren.
Die Studierenden sind in der Lage, komplexe historische und theoretische Aufgabenstellungen im Bereich Virtual Design eigenständig zu analysieren und für ihre eigenen gestalterischen Entwürfe und Aufgabenstellungen ein- bzw. umzusetzen. Zudem erlernen die Studierenden die Praxis des wissenschaftlich-künstlerischen Arbeitens und des konzeptionellen Denkens, wie z.B. strukturiertes Arbeiten, wissenschaftliches Schreiben oder die Interpretation von Texten und anderen kulturellen Tätigkeiten.
Die Studierenden sind am Ende des Moduls auch in der Lage, ihre eigenen Projekte anhand einer medialen Präsentation argumentativ darzustellen und visuell zu vermitteln.
Lehrformen/Lernmethode : Vorlesung und Seminar mit Projektarbeit als Gruppen- oder Einzelarbeit
Eingangsvoraussetzungen : keine
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Anmeldeformalitäten : Anmeldung via QIS
Prüfungs-/Leistungsart : Prüfungsleistung
Modulteilprüfungen :
Prüfungsform Prüfungsnr Gewichtung
Hausarbeit (Kulturgeschichte der Medien) 5232 3/6
Hausarbeit (Medien- und Raumtheorie) 5231 3/6
Gesamtprüfungsanteil : 6,7%
zugehörige Veranstaltungen :
1. Semester - Kulturgeschichte der Medien |  Umfang:  3 CP2V/S SWS
1. Semester - Medien- und Raumtheorie |  Umfang:  3 CP2V/S SWS
Modulverantwortlich :
Prof. Dr. Ulrich WinkoLink zu Details zur Person

Veranstaltungen zu Modul "Theorie und Geschichte"

 Kulturgeschichte der Medien
Veranstaltungsnr : Semester : 1 Umfang : 3 CP2V/S SWS
Kurzzeichen : KGM    Häufigkeit : WS
Kompetenzen/Lernziele : Die Studierenden verfügen am Ende der Veranstaltung über historische und theoretische Kenntnisse, wie kulturelle Erfahrungen durch den Gebrauch von Medien geprägt und verändert werden können. Sie werden in die Lage versetzt zu erkennen, welche Bedeutungen Medien für die kulturelle Existenz des Menschen im Verlaufe der Geschichte eingenommen haben und welche Rolle Medien für die Kommunikation und das soziale Verhalten der Menschen spielen können.
Inhalt : - Archäologie der Medien
- Gedächtniskulturen und kulturelle Gedächtnisse
- Geschichte der technischen Medien
- Digitalisierung und Kommunikationsbeschleunigung
Empfohlene Literatur : Bekanntgabe durch Fachdozent
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : Bekanntgabe durch Fachdozent
Lehrsprache : Deutsch
Teilprüfung :
Prüfungs-/Leistungsart Prüfungsform Prüfungsnr
Prüfungsleistung Hausarbeit 5232
Sonstiges : Vorlesung und Seminar mit Projekt- oder Hausarbeit
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 66 Stunden Selbststudium
Dozent/in :
Prof. Dr. Ulrich WinkoLink zu Details zur Person

 Medien- und Raumtheorie
Veranstaltungsnr : Semester : 1 Umfang : 3 CP2V/S SWS
Kurzzeichen : MRTh    Häufigkeit : WS
Kompetenzen/Lernziele : Die Studierenden sind am Ende der Veranstaltung in der Lage, aktuelle medien- und raumtheoretische Positionen und Problemstellungen zu verstehen und zu reflektieren. Sie verfügen über Kenntnisse der wichtigsten kulturwissenschaftlichen Medientheorien sowie über die Befähigung, die Interaktion und den Zusammenhang von realen und virtuellen Räumen zu begreifen und zu analysieren sowie die Bedeutung medialer Räume in ihren gesellschaftlich-kulturellen Kontext einzuordnen.-
Inhalt : - Aktuelle Positionen der Medientheorie;
- Geschichte der Raumtheorie;
- Phänomenologie der Räumlichkeit;
- Körperliche, technische und mediale Räume;
- Soziale und ästhetische Räume.
Empfohlene Literatur : Bekanntgabe durch Fachdozent
Hinweise zu Literatur/Studienbehelfe : Bekanntgabe durch Fachdozent
Lehrsprache : Deutsch
Teilprüfung :
Prüfungs-/Leistungsart Prüfungsform Prüfungsnr
Prüfungsleistung Hausarbeit 5231
Sonstiges : Vorlesung und Seminar mit Projekt- oder Hausarbeit
Auch verwendbar in Studiengang : ---
Arbeitsaufwand : 24 Stunden Präsenzzeit, 66 Stunden Selbststudium
Dozent/in :
Prof. Dr. Ulrich WinkoLink zu Details zur Person